Netzwerkpartner werden

Warum Partner bei BGM-Bund werden?

Dieser Beitrag soll allen Interessierten einen Überblick verschaffen welche Kernintention die interdisziplinäre Netzwerkpartnerschaft eigentlich verfolgt.

Basic-Vorteile:

  • Vermittlung von Aufträgen auf der Grundlage des Rahmenvertrages
  • Namentliche Auflistung auf der Website „BGM-Bund“
  • Newsletter
  • Aktuelle Infos über wissenschaftliche Studien
  • Netzwerktreffen
  • Logo von „BGM-Bund“ wird zur Verfügung gestellt für eigene Website, social media und ähnliches. Somit entsteht ein gemeinsames Erscheinungsbild in den jeweiligen Netzwerken und online. Die PartnerInnen von BGM-Bund nutzen dieses gemeinsame Erscheinungsbild / Corporate Design für ihre Angebote und Dienstleistungen. Den PartnerInnen dient dieses Logo zur Identifikation und professionellen Darstellung ihres Angebotes und den KundenInnen als Garant eines neutralen, qualitätsgesicherten Angebotes. Transparenz schafft Vertrauen.
  • Vergünstigte Teilnahme an organisierten Messeauftritten, betreffend die Thematik des jeweiligen Partners.
  • Leitfaden zur Erstellung eines BGM-Konzeptes

Premium-Vorteile zusätzlich zur Basic-Mitgliedschaft

    • Auflistung auf der Website „BGM-Bund“ mit Kurzprofil inkl. Bild
    • Kostenfreie und stark vergünstigte Teilnahme an Weiterbildungen/Webinaren
    • Teilnahme an Netzwerktreffe zu vergünstigten Konditionen
    • Zugang zum Online-Portal von BGM-Bund
    • Stark vergünstigte Teilnahme an organisierten Messeauftritten
    • Premium-Netzwerkpartner können „fertig entwickelte“ Konzepte bei „BGM-Bund“ erwerben.